Zertifizierung


Unsere Ausbildungsstätte ist offiziell anerkannt und zertifiziert durch den DMYV. Bitte achten Sie beim Vergleich unserer Leistungen mit den Leistungen anderer Bootsschulen auf dieses Zertifikat.

Wir erfüllen die Qualitätsrichtlinien der Wassersportverbände und sind berechtigt zur Führung des Qualitätssiegels.

Unsere Facebook Crew!

Ihnen gefällt unsere Seite? Dann: "Gefällt mir" ahoi! Bei Facebook informieren wir Sie über neueste Kurs- und Törnangebote und bloggen unsere spannenden Seeabenteuer.

Sailors' Point Cup 2012


21. Juni - 28. Juni 2012

Startmannschaften

Name Schiffstyp Yardstickzahl (YSZ) Skipper Besatzung
Gina Gib Sea 442 100 Michael Pinz 6 Personen
King of Lions Feeling 44 101 Ingo Werber 6 Personen
Brigadoon Sun Odyssey 43 106 Martin Goll 8 Personen
Mephisto Gib Sea 442 100 Alexander Filatow 8 Personen

Ablauf der Regatta

Tag 1: 23. Juli.
Startschuss für die Regatta an der Ansteuerungstonne Heiligenhafen um 10:00.
Ziel: Rodbyhavn.
Wind: 3-4 Bft. aus W.
"Gina" und "Mephisto" starten mit Genua als Vorsegel, "Brigadoon" und "King of Lions" haben beide Rollsegel.
Die Schiffe "King of Lions", "Mephisto" und "Brigadoon" umrunden Fehmarn westlich, "Gina" östlich.
Unterwegs wechselt "Mephisto" das Genua-Segel auf Spinnaker, muss aber einem Tanker ausweichen, was den
Spinnaker um das Vorstag wickelt.

Fahrtzeiten in Minuten:

Yacht YSZ Fahrtzeit YS-Zeit
Restdistanz
in SM
Kalkulatorische
Restzeit mit 2kn
Tageszeit
Gesamtzeit
Regatta
Gina 100 265 265 0 0 265 265
King of Lions 101 301 298 0 0 298 298
Brigadoon 106 325 307 0 0 307 307
Mephisto 100 313 313 0 0 313 313

Tag 2: 24. Juli.
Startschuss für die Tagesetappe zwischen den grünen Ansteuerungstonnen Rodbyhavn um 09:00.
Ziel: Ansteuerungstonne Kappeln.
Wind: 3 Bft. aus SE.
Ca. in der Hälfte der Strecke wird das Rennen wegen Schwachwind aus logistischen Gründen gestoppt,
der Vorsprung der Schiffe wird kalkulatorisch mit 2kn für die Restdistanz ermittelt.

Fahrtzeiten in Minuten:

Yacht YSZ Fahrtzeit YS-Zeit Restdistanz
in SM
Kalkulatorische
Restzeit mit 2kn
Tageszeit Gesamtzeit
Regatta
Mephisto 100 255 255 28 840 1095 1408
Gina 100 255 255 28,3 849 1104 1369
King of Lions 101 255 252 29,3 879 1131 1429
Brigadoon 106 255 241 30 900 1141 1448

Tag 3: 25. Juli
Startschuss für die Tagesetappe um 10:00 an der Ansteuerungstonne Kappeln um 10:00.
Ziel: Leuchtturm Friedrichsort querab.
Absolute Flaute. Die Teams überqueren die Startlinie ca. um 10:30.
Das Gremium aus Bootsmännern und Skippern beschließt, diesen Tag nicht in die Gesamtwertung
einfließen zu lassen.

Tag 4: 26. Juli.
Startschuss für die Tagesetappe an der südlichesten Tonne des VTG Kiel.
Ziel: Ansteuerungstonne Fehmarnbelt.
Wind: 5 Bft aus N, nach ca. 4 Stunden rückdrehend auf ca. 2-3 Bft aus NW.
Team "Gina" segelt die direkte Route, während Team "Mephisto" eine nördlichere Route
wählt, um anschließend die Genua gegen den Spinnaker auszutauschen und vor dem Wind
die verlorene Strecke nachzuholen. Die Strategie geht auf und führt schließlich zum Erfolg.
"Mephisto" segelt mit Spinnaker unterhalb der Fehmarnbrücke, "Gina" wird Tageszweiter.
Teams "King of Lions" und "Brigadoon" kommen unter Segel nicht gegen die Strömung
unterhalb der Fehmarnbrücke an und nehmen kalkulatorische Restfahrtzeit in Kauf.

Fahrtzeiten in Minuten:

Yacht YSZ Fahrtzeit YS-Zeit Restdistanz
in SM
Kalkulatorische
Restzeit mit 2kn
Tageszeit Gesamtzeit
Regatta
Mephisto 100 444 444 0 0 444 1852
Gina 100 505 505 0 0 505 1874
King of Lions 101 379 375 7,7 231 606 2035
Brigadoon 106 380 358 9,1 273 631 2079

Tag 5: 27. Juli.
Startschuss für die Tagesetappe um 11:00 an der Ansteuerungstonne Burgstaaken querab,
Ziel: Ansteuerungstonne Heiligenhafen
Wind: 3-4 Bft. aus E.
Team "Brigadoon" kann aufgrund eines technischen Defekts nicht am Regattastart teilnehmen
und lässt sich die Fahrtzeit kalkulatorisch gutschreiben. Die restlichen Teams segeln
im engen Abstand zueinander die Strecke durch.

Fahrtzeiten in Minuten:

Yacht YSZ Fahrtzeit YS-Zeit Restdistanz
in SM
Kalkulatorische
Restzeit mit 2kn
Tageszeit Gesamtzeit
Regatta
Gina 100 109 109 0 0 109 1983
King of Lions 101 113 112 0 0 112 2147
Mephisto 100 113 113 0 0 113 1965
Brigadoon 106 0 0 7,6 228 228 2307

Gesamtzeiten

1. "Mephisto" mit 32 Stunden 45 Minuten
2. "Gina" mit 33 Stunden 3 Minuten
3. "King of Lions" mit 35 Stunden 47 Minuten
4. "Brigadoon" mit 38 Stunden 27 Minuten.

Gewinner des Sailors Point Cup 2012

Team "Mephisto" mit Skipper Alexander Filatow, Absolvent der Segelschule Sailors' Point und Ausbilder für Funkscheine UBI und SRC.